• +51 / 0 43 421864
  • +51 943077736
  • info@peruvianandes.com
x
  • English
  • Español
  • Deutsch

Touren, Trekkings, Wanderungen und Bergbesteigungen

peru-trek-service

Unsere Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus und Ihnen gegenüber

Unsere Verpflichtung unseren Kunden gegenüber ist es einen sorgfältigen, freundlichen, professionellen und vor allem SICHEREN Service auf unseren Trekkings und Bergbesteigungen zu einem fairen Preis zu bieten. Wir sind spezialisiert darauf allen unseren Kunden einen außergewöhnlichen, individuellen Service mit Liebe zum Detail und Betonung auf Qualität in allen Bereichen zu liefern: professionelle Guides und Team, Verpflegung, Ausrüsung, Sicherheit, Information und Logistik.

David / Santa Cruz Trek: Ich habe Peruvian Andes Adventures im Internet gefunden, als ich Veranstalter für Trekkings in Peru suchte. Sie hatten ein großes Angebot und ich suchte nach Qualität und Fachkenntnis. Hisao Morales und seine Angestellten bieten genau das. Sie sind Experten auf ihrem Gebiet. Ich kann mir keinen besser organisierten Veranstalter als Peruvian Andes Adventures vorstellen. Ich freue mich schon auf eine weitere Tour mit ihnen im nächsten Sommer.

Unser Ziel ist es Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu verschaffen, indem Sie die Berge, seine Menschen und Kultur kennen lernen, unterwegs neue Freundschaften schließen und vor Allem SPASS HABEN!

Wir empfehlen Touren, Wanderungen, Trekkings und Bergbesteigungen für Ihren Urlaub mit Sorgfalt, nachdem wir mit Ihnen Ihre Vorlieben besprochen haben, den zur Verfügung stehenden Zeitrahmen, Ihre Fitness und die Erfahrung aus vorherigen Trekkings und Bergbesteigungen.

Harry (Kanada) Cordillera Huayhuash Trek: Ich habe schon einige Trekkings mit verschiedenen Gruppen unternommen, aber Peruvian Andes Adventures ist bei Weitem der beste Veranstalter mit dem ich bisher unterwegs war. Absolut herausragend in allen Aspekten.

Peruvian Andes Adventures bedeutet:

*Verpflichtung zur Qualität entsprechend den ISO 9001:2008 Internationalen Qualitätsstandards
*Eingetragener und lizenzierter Veranstalter
*Personalisierter und individualisierter Service
*Kleine Gruppen
*Hohes Guide-Reisegäste-Verhältnis
*Lizenzierte Guides, Köche und Träger
*UIAGM Internationale Bergführer

Wir haben sehr viele Kunden, die ihren ersten Trek oder erste Bergbesteigung so genossen, dass sie ein zweites oder drittes Mal mit uns unterwegs waren:

Wes & Stan / USA / Besteigung Tocllaraju, Aretesonraju & Huascaran:Guide und Team waren sehr gut trainiert und überaus professionell. Das ist bereits unsere zweite positive Erfahrung mit Peruvian Andes Adventures. Und das zweite Mal war sogar besser als das erste! Wir würden ohne Zögern noch einmal mit Peruvian Andes Adventures reisen.

Sharon / Kanada / Cordillera Huayhuash: “Ich bin aus großem Grund wieder Kunde. Bei meinem ersten Trip mit Peruvian Andes fand ich den Service nicht nur professionell sondern auch freundlich. Peruvian Andes hat Angestellte gefunden die lieben was sie tun und dies überträgt sich auf ihren Service.“

VERPFLICHTUNG ZU QUALITÄT

Peruvian Andes Adventures ist mit dem ISO 9001:2008 Internationalen Qualitätsstandard zertifiziert. Am 04. März 2010 erfüllten wir alle Bedingungen der gründlichen externen Prüfung für besten Kundenservice und sind nun stolz darauf einer der beiden Veranstalter in der Region Ancash/Peru zu sein, die das ISO 9001:2008-Zertifikat erhielten.

peru-trek-ISO-certification

Hisao, Anne & Eli mit ISO Zertifikat bei der Siegerehrung

Unser Service beinhaltet:

* Personalisierte Expertenhinweise
* Qualifizierte und lizenzierte Trekking- und Kletterführer
* UIAGM International Zertifizierte Kletterführer
* Tagestouren-Guides
* Alle Mahlzeiten und Snacks auf einem Trekking oder einer Bergbesteigung
* Zelte mit Markenqualität, Kochzelt, Essenszelt, Toilettenzelt
* Thermarest Isomatten
* Esel und Esletreiber
* Rettungspferd
* Privattransport für den Trek mit einwandfreiem Fahrzeug und vorsichtigem Fahrer
* Englischsprachige Trekking-Guides und Bergführer verfügbar
* Wir achten auf besondere Ernährung wie Vegetarische-, Glutenfreie-, Milch[eiweiß]freie- und weitere spezielle Kost und Diätanforderungen
* Notfallausrüstung
* Erste-Hilfe-Kit
* Tagestouren und Akklimatisierungswanderungen
* Familien-Gästehaus
* Persönliche Betreuung in Huaraz, Briefings, medizinische Versorgung (falls benötigt)
* Informationspaket
* Verantwortlicher Tourismus und Umweltschutz-Politik
* Ausrüstung zum Verleih
* Buchung von Flug- und Bustickets, Hotels und Gästehäusern
* Transfers in Lima und Stadtrundfahrten
* Ausweitungen – Cuzco , Machu Picchu Trekkings & Touren , Amazonischer Regenwald, Titicacasee

trekking-service

MITARBEITER-FORTBILDUNG

Jedes Jahr vor Saisonbeginn, geben wir Trainingskurse für unsere Guides, Träger, Köche und Eseltreiber, um auch weiterhin die Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.

climbing-training-and-course

Peruvian Andes Adventures Trainingskurs für Guides & Team

Dave & Pam (USA), Besteigung Urus & Ishinca: Ihr habt uns von Anfang an eine fantastische Erfahrung geliefert! Die Guides waren wirklich großartig, Sicherheit stand so wie es sein sollte ganz vorn.

Gillian (Australien) Alpamayo Umrundung: Jeder im Team war einfach super und professionell in allem was er tat.

Trekking Essen

Wir sind darauf spezialisiert, abwechslungsreiche und leckere Mahlzeiten und Snacks auf unseren Treks zu bieten und investieren jedes Jahr Zeit und Geld in das Training unserer hervorragenden Köche, um auch vegetarische und vegane Kost zuzubereiten oder andere Diätanforderungen erfüllen zu können.

peru-trek-meals

Kochkurz im Camp                                                                 Vegetarisch: gefüllte Aubergine

Angebotene Trekkingmenüs:

Die Trekkingmenüs variieren abhängig von den persönlichen Vorlieben und Lieblingsrezepten unserer Köche, aber ein typisches Trekkingmenü enthält:

Frühstück – Haferberei, Quinoa oder Frühstückscerealien, mit Eiern oder Pfannkuchen oder Toast mit Marmelade
Snackbox – Nüsse und Trockenfrüchte, Kekse, Schokolade oder Süßigkeiten, Obst, Fruchtsaft
Mittagessen – Eiweiss, Kohlenhydrate und Gemüse z.B. Tunfisch, Tomaten und gekochter Möhren Salat, Blumenkohl, Brokkoli und Reis, dazu Kräutertee
Nachmittag – Popkorn, Cracker, Käse, Nüsse, Extras wie Wonton und Guacamole
Abendessen – Frische Suppe (keine Tütensuppe), Hühnchen, Fisch, Fleisch oder vegetarisches Hauptgericht, Nudeln, Reis oder Kartoffeln, Gemüse und eine Nachspeise
Im Camp gibt es immer heißes abgekochtes Wasser, Tee, Kaffee, Kräutertee, heiße Schokolade

Bergsteigermenüs – sind identisch mit den Trekkingmenüs solange man im Basiscamp ist. Auf den Bergen werden leichte Mehlzeiten aus abgepackten und getrockneter Nahrung zubereitet, mit energiehaltigen Nüssen, Trockenfrüchten und Schokolade als Snacks

Barbara & Sam (USA), Cordillera Huayhuash Trek:Es war wundervoll mit Ihrem Veranstalter zu arbeiten, von der ersten E-Mail bis zum letzten Tag. Wir sind Veganer und die Zubereitung der Mahlzeiten verlangt etwas mehr Aufwand, aber jedes Essen wurde mit Hingabe und Kreativität zubereitet.

Tim (USA) Huayhuash Trek:Ich war sehr zufrieden mit dem Essen. Es war qualitativ hochwertig, frisch, variationsreich und lecker, ich war mit dem gesamten Trip sehr zufrieden, welcher mein zweiter mit dieser Agentur war und die ich immer weiter empfehlen würde. Danke für den großartigen Trip!

peru-trekking-food

Rührei mit Schinken                                                                 Orangen Hühnchen

INVESTITION IN AUSRÜSTUNG

Jedes Jahr investieren wir einen Teil unserer Gewinne, um neues Camping- und Kochmaterial sowie Kletterausrüstung und Zelte zu kaufen.

*Zelte mit internationalen Qualitätsmarken (North Face, Salewa, Vaude, Terranova, Macpac, Camp)
*Kochzelt
*Großzügiges Essenszelt
*Toilettenzelt
*Alle Küchenutensilien, Besteck, Teller etc.
*Tische und Stühle
*Sauerstoffflasche für Huayhuash & Alpamayo Umrundungen
*Thermarest Isomatten
*Und einige andere kleine Nettigkeiten!

trekking-tents

Trekkingzelte – Doppel- und Einzel

quality-tents-sleeping-trek-mat

Essenszelt                                                                 Thermarest Isomatten

trek-oxigen-and-comfy-chairs-

Trekkingstühle                                                                 Sauerstoffflasche

Colin & Katy / USA/ Santa Cruz Trek:Insgesamt war unsere Erfahrung mit Peruvian Andes außergewöhnlich. Wir können nicht an einen einzigen Fall denken in dem unsere Erwartungen nicht erfüllt wurden. Im Gegenteil, sie wurden vom PAA-Team und der Ausrüstung übertroffen. Von einem PERFEKT PASSENDEM ZELT (das eine großartige Isolierung hatte) zum schlafen bis um leckeren Essen 🙂

Trekking-birthday-party

Trekking Geburtstagsfeier

WILDERNESS FIRST RESPONDER-KURS

Entsprechend unserer Verpflichtung zum kontinuierichen Mitarbeitertraining und Sicherheit hat Hisao Morales im November 2009 am 8 Tage dauernden Wilderness First Responder-Kurs als Repräsentant von Peruvian Andes Adventures teilgenommen.

Es handelte sich dabei um einen Intensivkurs für Erste Hilfe im Freien, speziell entworfen für einzigartige Situationen, die in der Bergwelt der Cordillera Blanca und Cordillera Huayhuash auftreten können (Isolation, Entfernung von Huaraz, Fehlen von Kommunikationswegen, Fehlen von Helikopterrettung etc.). Die Betonung dieses Trainings lag auf den Methoden für den Erstretter, d.h. der Person, die zuerst am Unfallort beim Trekking oder Bergsteigen eintrifft (normalerweise der Guide, Träger oder Koch). Diese Person muss die Situation einschätzen, eine Diagnose stellen, Erste Hilfe leisten und die Evakuierung vom Berg organisieren.

wfr-training-courses

Kurs                                                                 Herz-Lungen-Wiederbelegung/Reanimation

Der Kurs umfasste:

-CPR (Herz-Lungen-Wiederbelebung/Reanimation)
-Diagnose & Erste Hilfe bei schweren medizinischen Erkrankungen (Herzanfall, Herzstillstand, Diabetes, Epilepsie, Asthma, allergische Reaktionen)
– Diagnose & Erste Hilfe bei Verletzungen, darunter Wirbelsäule, Brüche, Schnitte, Gehirnerschütterungen, Verbrennungen, Schock und Blutverlust
– Erkennung und Behandlung von Hypothermie/Unterkühlung
– Erkennung und Behandlung von unterschiedlichen Syptomen der Höhenkrankheit
– Verschiedene Techniken zur Immobilisierung von Patienten und deren Evakuierung aus den Bergen

wfr-trek-training-courses

Behandlung einer Verletzung                                      Rettungsmaßnahme in den Bergen

Agentur Lizenzen und Kontrollen in Huaraz
In Huaraz gibt keine geregelten Kontrollen darüber wer Trekkings, Wanderungen und Bergführungen verkaufen kann. Während es im Huascaran Nationapark (Cordillera Blanca) Regelungen gibt, die nur lizenzierten Agenturen erlauben im Park zu arbeiten, werden diese jedoch selten umgesetzt. Nicht lizenzierte Agenturen umgehen die Parkregelungen indem sie Bestechungsgeld an die Parkaufseher zahlen. Es gibt keine Kontrollen darüber wer in der Cordillera Huayhuash Trekkings anbieten darf. Das Ergebnis ist, dass es sprichwörtlich hunderte von Agenturen gibt die Führungen ausserhalb von Huaraz anbieten. Viele von diesen Agenturen besitzen keine Lizenz und beschäftigen kein lizenziertes oder qualifiziertes Personal.
Viele Agenturen in Huaraz bieten günstige Trekkings und Bergbesteigungen an, ABER sie verfügen nicht über ausreichend qualifiziertes Personal. Viele stellen unlizenziertes Personal oder Träger- als Trekking oder Bergführer an.

Wenn Sie Ihren Veranstalter in Huaraz wählen, achten Sie darauf:

*1: Dass der Veranstalter legal und als Tourismusveranstalter (Region Ancash) eingetragen ist.

peruvian-andes--trek-acreditation

Peruvian Andes Adventures Registrierungszertikat

*2: Die Agentur ist im Peruanischen Steuersystem (SUNAT) als Tourismus Agentur und Guide Service eingetragen

peru-treks-Ficha-Ruc

*3: Dass die vom Veranstalter eingestellten Guides entweder sind:

Bergführer

-UIAGM-Bergführer (Haupt-Guide) oder

qualified-uiagm-guide-peru

Assistenz-Guide und Anwärter auf Bergführer-Lizenz oder

identity-card-aspirant-mountain-guide

Trekking Guides:

Trekking-Guide (Guide für Wanderungen)

trekking-and-tour-guide

Peruvian Andes Adventures stellt nur lizenzierte Guides und Personal ein:
*Erster Bergführer mit Verantwortung für die Gruppe ist UIAG Guide
*Assistenzguides sind lizenzierte Anwärter Guides, Mitglieder der Peruvian Mountain Guides Association
*Für technische Gipfel und 6000er Gipfel ist der Durchnischnitt maximal 2 Kunden pro Guide
*Trekkingführer haben angemessene Lizenzen

Es gibt sehr viele Tourismusveranstalter ohne Lizenz in Huaraz, viele davon bieten einen sehr schlechten Kundenservice

Typische Beschwerden auf Reiseblogs zum Thema Billigveranstalter:

* Kaputte und schmutzige Zelte, bei denen es herein geregnet hat und die vor der Reise offensichtlich nicht geprüft wurden.

* Kein Toilettenzelt … Das bedeutete, dass man sein Geschäft in den Büschen verrichten musste, da auch die im Park vorhandenen Toiletten kaputt waren.

* Guide: Er war etwas dicker und konnte nicht mit der Gruppe Schritt halten, besonders, wenn es bergauf ging fiel er manchmal 20 Minuten zurück. Im Camp war er sehr nachlässig … und erschien uns sehr unorganisiert.

* Der Eseltreiber war ganz offensichtlich ohne Erfahrung und hielt nicht viel von Hygiene. Seine Bekleidung war sehr schmutzig und seine Hosen schleiften stets auf dem Boden und somit im Kot der Tiere … Er hat einen Großteil der Mahlzeiten zubereitet und die Tische im Essenszelt gedeckt. Ein Mitglied der Gruppe wurde am zweiten Tag krank und musste umkehren.

* Uns wurde ein Privattransport von Vaqueria zurück nach Huaraz versprochen, der nie kam um uns abzuholen. XXX erklärte uns später, dass es das Geld nicht wert sei einen Privattransport für zwei Reisegäste und einen Guide zu schicken. Nachdem wir 3 Stunden in Vaqueria gewartet hatten, fuhren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück nach Huaraz. Wir beendeten den Trek um 11:40 Uhr, waren aber erst 20:00 Uhr in Huaraz.

Diese Art der Kundenbetreuung gibt es bei Peruvian Andes Adventures NICHT.
Wir wären absolut enttäuscht einen derartigen Kundenkommentar zu erhalten und würden dies sofort mit dem Management in Huaraz besprechen.

Hier ist die Art von Kundenkommentaren für die unser Team hart arbeitet:

Bob / Kanada / Cordillera Huayhuash Trek: Peruvian Andes ist einer der besten Trekking-Veranstalter und nimmt es mit allen anderen auf. Großartiges Team, das höflich, sachkundig und aufmerksam ist. Das Essen war das Beste, das ich auf einem Trek gegessen habe und ich danke für die Beachtung meiner Ernährungsvorschriften. BOB

Asher / 10 Personengruppe aus Israel / Cordillera Huayhuash Trek mit Cuzco & Machu Picchu Tour

Liebe Anne, es ist Zeit dir ein großes DANKESCHÖN zu senden!!! Für eine wundervolle Tour und die Trekkings die wir mit Peruvian Andes gemacht haben. Es geht an die Menschen und den Service und euch (als Agentur) die bewiesen hat das sie eine der Besten ist, wenn nicht sogar die Beste mit der wir jemals getrekkt sind und wie du weisst sind wir auf allen fünf Kontinenten in der Welt trekken gegangen.

Euer Service beginnt mit dem Angebot … Gleich nach Beginn der Kommunikation war ich durch die schnellen-, verlässlichen-, unterstützenden-, wissenden- und wertvollen Zusatz-Informationen von euch überzeugt.

Die Informationen bezüglich der Tour ist umfangreich und genau, wer wartet, wo, Tickets, Belege, benötigte Telefonnummern und andere detaillierte Informationen die uns das Leben leichter gemacht haben, sicherer, ohne Zweifel wer/wann/was ansteht.

Und dann der Service in Peru. Großartig, exzellent, unterstützend – all diese Worte können den Service den ihr anbietet nicht beschreiben!!!! Es ist mehr als das!!!!

Das Personal das uns in Lima und Cusco geholfen hat war auf dem höchsten Niveau, sie lösten jede Angelegenheit schnell und mit einem Lächeln. Alle Nebenleistungen (Hotels und Zug) waren mehr als großartig!!!!

Der Service und die Menschen auf dem Trek waren die Besten mit denen ich jemals getrekkt bin. Sehr professioneller Service. Zelte und das ganze Material waren erstklassig. Nestor war so gut … nicht nur als Trekking Guide, sondern auch als Mensch der sich um die Leute sorgt. Er hat auf uns aufgepasst wie auf Kinder … und gab uns die Sicherheit, dass wir jemanden haben auf den wir uns verlassen können. Der Koch und das Team – was kann man noch mehr sagen als das wir gebeten haben etwas weniger zu kochen. Denn das Essen war so gut und es gab so viele Mahlzeiten pro Tag, dass wir angefangen haben zu- anstatt ab- zu nehmen. Camp Auf- und Abbau sowie Transport waren exzellent.

Anne, wir sind deine besten Botschafter in Israel. Jeder der uns nach einer Agentur in Peru fragt dem werden wir nur eine Agentur empfehlen – Peruvian Ande Adventures. Asher

Trip Informationen / Plagiate in Huaraz

Ab dem ersten Kontakt mit uns werden Ihnen ausführliche Informationen über unseren Service, Trip-Beschreibung, Mahlzeiten, Sicherheit und professionelle Buchungsunterlagen zugesandt.

Diese Informationen wurden von uns zusammengestellt und sind Eigentum von Peruvian Andes. Wir sind uns bewusst darüber, dass verschiedene Agenturen in Huaraz diese Dokumente kopiert und übernommen haben, obwohl wir viel Zeit und Geld in deren Ausarbeitung und Entwicklung gesteckt haben, um unseren Kunden qualitativ hochwertige und komplette Information geben zu können.

Wenn Sie Informationen, Dokumentationen und Fotos von anderen Agenturen in Huaraz erhalten die den unsrigen sehr ähnlich oder sogar identisch sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese unautorisiert von Peruvian Andes kopiert wurden und andere Anbieter unsere Informationen nutzen ohne selbst Arbeit in deren Ausarbeitung gesteckt zu haben.

Kontaktieren Sie uns für Hilfe und Hinweise!!

TOURISMUS IN DER REGION ANCASH QUALITÄTSGRUPPE

Peruvian Andes Adventures wurde mit der Einladung geehrt der renommierten Gruppe für Tourismus & Hotelanbieter in Huaraz beizutreten APOTUM (Asocioacion Peruana de Operadores y Turismo en Montaña / Peruanische Vereinigung für Bergtourismus Veranstalter) Dies ist eine exklusive Gruppe der angesehensten Anbieter in Huaraz und einschließlich Peruvian Andes gibt es nur zehn Mitglieder.

Die Leitsätze dieser Gruppe sind:
* Den Trekking- und Kletterkunden sowie Hotelgästen nur hoch qualifizierten und professionellen Service anbieten.
* Auf allen Unternehmungen wie Trekkings und Bergbesteigungen mit Gruppen auf einwandfreien Umweltschutz zu achten
* Die Angestellten mit Respekt zu behandeln und Ihnen einen überdurchschnittlichen Lohn und ausgezeichnete Arbeitsbedingungen zu bieten
* Mitarbeiter Fortbildungen in allen Aspekten des qualitativ hochwertigen Kundenservices und sicherem Bergtourismus anzubieten
* Die Region Ancash als Tourismusziel zu fördern
* Auf den Huascaran National Park und die lokale Regierung einwirken um Kontrollen gegen illegale oder nicht lizenzierte Tourismusanbieter und Guides durchzusetzen, das Management des National Parks und der lokalen Umgebung verbessern, und die Transportanbieter beeinflussen deren Qualität und Frequenz zu verbessern

Peruvian Andes Adventures gewinnt den Tourism Award 2008!
Am 16. Oktober 2008 hielt die Touismuskommission in Huaraz einen Wettkampf unter allen Restaurants und Trekking-Veranstaltern ab. Die Wettbewerbsregeln sahen vor, dass die Teilnehmer eine Auswahl an originellen Mahlzeiten einreichen mussten, die alle aus traditionellen Lebensmitteln wie Quinoa, Meerschwein, Mais, Kartoffeln, Oca, Kiwicha und Mashua (Kartoffeltyp) sowie Alpakafleisch hergestellt waren.

Peruvian Andes Adventures nahm mit seinem Team aus exzellenten Trekking-Köchinnen teil.
Sie haben den ganzen Tag über hart zusammen gearbeitet um viele leckere Gerichte zuzubereiten, darunter auch das GEWINNER-GERICHT!

Der Wettkampf war hart, aber unsere Damen machten uns stolz und gewannen den Ersten Preis mit ihrem schmackhaften Nachtisch, einer TARTA DE OCA (ein aus Süßkartoffeln bestehender Kuchen).

trek-food-and-cooking-competition

Die Jury                                               Nachtisch mit Goldmedaille

 

[ BACK ]